Veranstalter ist die Hundeschule "Cornels Hundehütte", Cornel Spira, Schneewittchenweg 11, 65199 Wiesbaden.

 

Am Angebot teilnehmen können nur Hunde, für die eine ausreichende und gültige Haftpflichtversicherung besteht und die einen jeweils  gültigen Impfschutz haben (Welpen so weit möglich). Zum Nachweis wird der Impfpass und ggfs. die Versicherungspolice benötigt.

Der Teilnehmer versichert, dass der Hund frei von ansteckenden Krankheiten ist.

Der Teilnehmer versichert, dass er der Halter, bzw. Besitzer des Hundes ist.

Training mit läufigen Hündinnen erfolgt nur nach Absprache.

 

Vereinbarte Unterrichts- oder Beratungseinheiten - auch mündlich, per E-Mail oder telefonisch vereinbart -  werden voll in Rechnung gestellt, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden vor dem Termin nachweisbar abgesagt werden.

Die Anmeldung zu den Angeboten erfolgt verbindlich durch Unterschrift auf dem Anmeldeformular vor Trainings- oder Beratungsbeginn..

Der Veranstalter behält sich das Recht vor,  Unterrichtseinheiten abzubrechen oder abzusagen oder Teilnehmer oder Hunde ohne Angabe von Gründen abzulehnen.. In diesem Fall wird die Gebühr für bereits bezahlte Stunden anteilig erstattet.

 

Die Gebühr für die Teilnahme an den Angeboten und/oder Fahrtkosten ist unmittelbar vor, bzw. direkt im Anschluss an die Termin zu bezahlen.

Verspätet sich der Kunde zu den vereinbarten Terminen, geht die Zeit der Verspätung zu Lasten des Kunden.

Bei vorzeitigem Abbruch der vereinbarten Unterrichts-und/oder Beratungseinheiten durch den Teilnehmer werden keine Gebühren erstattet.

Die Teilnahme an den Unterrichts-, Trainings- oder Beratungsangeboten erfolgt auf eigene Verantwortung und in eigener Haftung des Teilnehmers.

 

Der Teilnehmer haftet für die von ihm und/oder seinem Hund verursachten Schäden. Die Teilnahme an den unterschiedlichen Aktivitäten der Hundeschule erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden an Mensch, Tier oder Sachen, welche durch Teilnehmer, deren Hunde oder Begleitpersonen der Teilnehmer verursacht werden. Begleitpersonen sind  durch den Teilnehmer auf den Haftungsausschluss hinzuweisen.

Die Haftung wird ausgeschlossen für Schäden, die durch Dritte und/oder deren Hunde verursacht werden.

 

Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da sie von der Mitarbeit des Hundeführers abhängt.

 

Gerichtsstand ist Wiesbaden.

Sollten einzelne Klauseln der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile der AGB hiervon unberührt.

Hundeschule Cornels Hundehütte

Cornel Spira

Schneewittchenweg 11

65199 Wiesbaden

 

Cornels-Hundehuette@web.de

 

0172 8042778

Mail:  Cornels-Hundehuette@web.de

 

 


                          Copyright für alle Texte und Bilder : Cornel Spira, Cornels Hundehütte